Tagesbericht Montag, 7. April 2014

Datum 12.12.2014 14:26 | Thema: Trainingslager Frühling 2014

Tagesbericht Montag, 7. April 2014

Am frühen Morgen wachten wir wie jeden Tag um 6:45 auf und begaben uns zum Morgentraining. Dort haben wir uns eingewärmt und haben danach ein feines Frühstück genossen. Nach einer kurzen Verdauungspause haben wir uns um 9:15 im Hallenbad getroffen. Dieses Wassertraining ging 2.5 Stunden, wie immer. Danach war Mittagessen angesagt. Es gab Gnocchi mit Tomatensauce. Nach einem erholsamen Mittagsschlaf haben wir uns wieder um 14:15 im Hallenbad getroffen. Wir hatten wieder ein 2.5 stündiges Training. Dann hiess es, alle Leinen versorgen und zurück ins Zimmer gehen. Es gab nämlich gleich Abendessen. Zum Abendessen gab es Riz Casimir. Mit vollen Bäuchen gingen wir zur Theoriestunde. Nach einer Zeitverzögerung, da der Computer nicht richtig funktionieren wollte, ging es los. Wir haben erst einige Videos von bekannten Schwimmern gesehen, dann ging es mit Videos vom heutigen Training weiter.

Nach dieser Stunde (20:30) war es Zeit für die Jüngeren unter uns, ins Bett zu gehen. Die Grösseren durften noch etwas länger (21:00) aufbleiben. Dann hiess es aber für alle um 21:30 Gute Nacht.
 

Marko Babic und Cedric Gehrer






Dieser Artikel stammt von SCSG - Schwimmclub St. Gallen - Schwimmkurs, Schwimmschule, Schwimmen, Wasserball, Wasserspringen
http://www.scsg.ch

Die URL für diese Story ist:
http://www.scsg.ch/article.php?storyid=8&topicid=9