Tagesbericht Mittwoch, 10.04.2013

Datum 27.12.2014 17:50 | Thema: 

Tagesbericht Mittwoch, 10.04.2013

Am Morgen musste ich - Vitaly - Samuel mit dem IPhone wecken. Danach hatten wir Landtraining. Nach dem Aufwärmen führten wir den PISTE-Test durch. Dann gingen wir Essen. Danach hatten wir Schwimmtraining. Es hat gut zwei Stunden gedauert. Anschliessend durften wir in den Wirlpool. Es war cool. Um 12.15 Uhr gab es Mittagessen. Suppe, Salat und Pizza. Es war fein.

Nach dem Mittagessen hatten wir eine Stunde Pause. Zuerst trafen wir uns im theorieraum um die Gruppenarbeit unserer Ziele fürs Trainingslager aufzuschreiben. Um 14.30 Uhr gingen wir Luftgewehr schiessen. Als wir damit fertig waren, gab es für jeden einen grossen Coup - Romanoff, Dänemark, Bananensplit oder Melba – alle konnten ihre Glace auswählen. Nach den Zvieri hatten wir bis zum Nachtessen Pause. Um 18.15 Uhr gab es Nachtessen. Schupfnudeln, Broccoli und Voressen sowie ein Dessert. Wir assen und tranken zusammen und hatten es lustig.

Eine Stunde später sassen alle im Theorieraum. Beide Gruppen präsentierten Ihre Plakate über die Ihre Ziele im Trainingslager. Gaby zeigte uns auf YouTube einige Videos. Danach gab es Fotos und Videos von heutigen Morgen anzusehen, welche Gianni gemacht hatte. Nach einer Stunde heisst es ins Zimmer und um 21.00 Uhr ist für die jüngeren Lichterlöschen, bei den Älteren eine halbe Stunde später.

Tommaso, David und Vitaly




Dieser Artikel stammt von SCSG - Schwimmclub St. Gallen - Schwimmkurs, Schwimmschule, Schwimmen, Wasserball, Wasserspringen
http://www.scsg.ch

Die URL für diese Story ist:
http://www.scsg.ch/article.php?storyid=26&topicid=0