Tagesbericht Donnerstag, 03.10.2013

Datum 27.12.2014 17:45 | Thema: Trainingslager Herbst 2013

Tagesbericht Donnerstag, 03.10.2013

Am Donnerstag Morgen hatten wir, wie üblicherweise, um sieben Uhr Landtraining in der Sporthalle. Wir joggten zuerst, danach spielten wir Unihockey.

Nach dem Training, um acht Uhr, gab es Frühstück.

Anschliessend hatten wir Schwimmtraining. Das Training dauerte zweieinhalb Stunden. Um 11:45 war das Training zu Ende.

Mittagessen gab es um Viertel nach zwölf, um Viertel nach zwei ging es mit dem Training wieder los.

Am Nachmittag waren die meisten müde, doch wir schafften es, bis fünf Uhr Vollgas zu geben.

Um Viertel nach sechs gab es Abendessen. Zum Abendessen gab es Pollenta, Hühnchen und Broccoli. Als Dessert wurde Mousse au Chocolat serviert.

Nach dem Abendessen hatten wir eine Stunde, in der wir Bilder von Startsprüngen und Videos von anschauten, die Gianni während des Schwimmens von uns gemacht hatte.

Um neun Uhr mussten die Jüngeren im Bett sein, die Älteren erst um neun Uhr dreissig.

Nikita




Dieser Artikel stammt von SCSG - Schwimmclub St. Gallen - Schwimmkurs, Schwimmschule, Schwimmen, Wasserball, Wasserspringen
http://www.scsg.ch

Die URL für diese Story ist:
http://www.scsg.ch/article.php?storyid=21&topicid=12